Layer Ads down – Manipulationsvorwürfe [Update]


Die Webseite des Webseitenvermarkters Layer Ads ist aktuell nicht mehr erreichbar. Das Forum von Layerads ist zwar noch online, aber geschlossen, es findet sich dort folgender Hinweis:

Das Forum ist auf Grund von massivem Spam/Missbrauch über das Wochenendes geschlossen worden!

[…]

Ebenfalls werden wir Unser Wochenden nicht damit verschwenden wahnwitzige, haltlose und lächerliche Vorwürfe von aufständischen/schmollenden Kleinstanbietern zu kommentieren.

Das Forum wird am Montag wieder aktiviert.

Die Vorwürfe um die es geht wurden vom Mitbewerber Bin-Layer erhoben und sind im BL-Forum nachzulesen. Unter anderem geht es um Cookiespamming:

Wir haben herausgefunden, dass einer der größten Layer-Anbieter, Layer-Ads.de, unsichtbar Tracking-Cookies zu Seiten geladen hat, die nicht im Layer zu sehen waren.
Dabei fand sich kein Hinweis auf eine weitere Seite, dass der Missbrauch durch fremde Einwirkung erfolgte war also unwahrscheinlich.

Ob sich aktuell noch Layer mit Cookiespam im Umlauf befinden ist unbekannt, entsprechend lassen sich die Vorwürfe kaum überprüfen, auf BinLayer ist jedoch ein Video zu finden das die Vorwürfe belegen soll.

Leider erfolgte auch keine Mitteilung an die Webmaster zum Down von Layerads, daher ist nicht bekannt ob die Seite bewußt offline genommen wurde oder es technische oder anderweitige Probleme gibt. Die Auslieferung der Layer ist aktuell nicht vom Down betroffen.

Ob die Manipulationsvorwürfe sich bestätigen oder nicht ist derzeit noch nicht sicher. Ein Statement von Layerads direkt zu diesem Thema (abgesehen von der Close-Mitteilung im Forum) steht noch aus.

UPDATE: Seit etwa 18 Uhr ist die Seite wieder erreichbar.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

Kommentare sind deaktiviert.