Neue Analytics Benutzeroberfläche

Die neue Benutzeroberfläche von Google Analytics soll bald kommen und per Mail kündigt GA bereits an, die alte Version Anfang 2012 komplett einzustellen. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich also bereits jetzt mit der neuen Version vertraut machen um auch 2012 vollen Zugriff auf alle notwendigen Daten zu haben.

Dazu hat Google in einer Mail an alle Nutzer noch einige Neuerungen angekündigt:

Google Analytics-Echtzeit-Berichte

Mithilfe von Echtzeit-Berichten erkennen Sie, was genau in diesem Augenblick auf Ihrer Website geschieht. Die Berichte werden ständig aktualisiert und jeder Seitenaufruf auf Ihrer Website wird innerhalb von Sekunden in den Berichten angezeigt. Die Echtzeit-Berichte finden Sie auf dem Tab “Startseite”.

Multi-Channel-Trichter

Erfahren Sie, mit welchen Channels Ihre Kunden in den letzten 30 Tagen vor einer Conversion oder einem Kauf interagiert haben. Die Daten zum Conversion-Pfad umfassen Interaktionen mit zahlreichen Media-Channels wie z. B. Klicks aus bezahlten und organischen Suchen, sozialen Netzwerken und Display-Anzeigen sowie von Partnern.

Berichte zu Mobilgeräten

Immer mehr Nutzer surfen mit Mobilgeräten im Web. Mithilfe der Berichte zu Mobilgeräten in der neuen Version von Google Analytics können Sie leichter erkennen, wie diese Nutzer mit Ihrer Website interagieren. Sie können sogar sehen, welche Mobilgeräte Ihre Besucher nutzen, und Ihre Website für diese Geräte optimieren.

Visualisierung des Besucherflusses
Die Visualisierung des Besucherflusses ist ein fortschrittliches und optisch ansprechendes Tool für die grafische Darstellung der Navigation der Besucher auf Ihrer Website. Wir haben die in der alten Version von Google Analytics verfügbaren Navigations-Tools von Grund auf neu gestaltet.

Wie gewohnt wird es für eine Übergangszeit beide Oberflächen nebeneinander geben, dass heißt man kann per Link von der alten zur neuen Oberfläche wechseln und umgekehrt. Bei Fragen zur neuen Version hat Google nun die Hilfe komplett auf die neue Version umgestellt. Wer sich also wundert, dass bestimmte Anleitungen mit der bisherigen Bedinoberfläche nicht mehr funktioniert – einfach zur neuen Version Wechseln. Die Google Analytics Hilfe gibt es hier: https://mail.google.com/www.google.com/support/analyticshelp/

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Kategorie(n): Neuigkeiten Tags: , , ,

Du kannst Beiträge dieses Blogs per RSS-Feed abonnieren oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

5 Kommentare zu “Neue Analytics Benutzeroberfläche”

  1. Mario
    15:11 am 21.November 2011

    Ich mag die neue Oberfläche überhaupt nicht, fällt völlig aus dem sonstigen Relaunch heraus. Das einzige was gut ist, dass sie wesentlich schneller arbeitet als die alte Version. Und die Realtime-Daten sind natürlich nett.

  2. Rob
    13:24 am 28.November 2011

    Mir mag das neue auch nicht…

  3. SEO Blogger
    17:20 am 5.Dezember 2011

    Rein optisch gefällt es mir auch nicht so. Aber funktionell sind doch einige schicke Features dazugekommen. z.B die Onpage Analyse, die den Besucherstrom visualisiert und so etwas die “Betriebsblindheit” überwindet.

  4. Siegmar | Versicherungsvergleich
    21:44 am 7.Januar 2012

    also ich schließe mich den anderen Kommentatoren an. Die neue Oberfläche ist absolut schlecht. Zum Glück kann man immer noch auf die alte Oberfläche wechseln :-)

  5. Andrea
    13:14 am 22.Februar 2012

    Ich fand die alte Oberfläche auch deutlich besser.
    Wie komme ich denn dorthin zurück?

Kommentar-Bereich

Kommentarbereich