Google Screenwise – noch mehr Daten für Google

Wer der Meinung ist, dass Google eventuell noch nicht genug über die eigene Person und die Surfgewohnheiten weiß, kann dem jetzt abhelfen. Zumindest für den englischsprachigen Raum gibt es einen Browsererweiterung mit dem Namen Screenwise, die neben den normalen Daten, die Google beim Surfen sammelt, noch mehr Details an Google sendet.

Google schreibt dazu auf der eigenen Landingpage für Screenwise:

The new project is called Screenwise. As a panelist, you’ll add a browser extension that will share with Google the sites you visit and how you use them. What we learn from you, and others like you, will help us improve Google products and services and make a better online experience for everyone.

Interessanterweise bezahlt Google diesmal sogar etwas, um an die Nutzer-Surf-Erfahrungen zu kommen. Für die Installation der Erweiterung gibt es einen Amazon Gutschein in Höhe von 5 Dollar und alle drei Monate gibt es einen weiteren Gutschein über 3 Dollar. Nutzer verkaufen faktisch ihre Surfgewohnheiten für 5 Dollar im Quartal. Im Vergleich ist das allerdings eher wenig. Für neue Adwords Account zahl Google per Adwords Gutschein immerhin 50 bis 100 Euro, da sind die 5 Dollar Gutschein für die Extension eher mager.

Interessant ist auch der Disclaimer auf der Landingpage in dem man eifrig versichert, das Amazon nichts mit der Aktion zu tun hat:

Amazon.com is not a sponsor of this promotion. Amazon, Amazon.com, the Amazon.com logo, and the Amazon Gift Cards logo are trademarks of Amazon.com, Inc. or its affiliates. Amazon.com Gift Cards (“GCs”) may be used only for purchases of eligible goods on Amazon.com or its affiliated website Endless.com. GCs cannot be redeemed for purchases of gift cards. Except as required by law, GCs cannot be reloaded, resold, transferred for value, redeemed for cash, or applied to any other account. See www.amazon.com/gc-legal for complete terms and conditions. GCs are issued and ©2012 by ACI Gift Cards, Inc., a Washington corporation.

Ich habe es noch nicht getestet und kann daher nicht sagen ob man auch im deutschsprachigen Raum schon teilnehmen kann und ob die Gutschein auf für den deutschen Amazon Shop zur Verfügung stehen. Ich bin bislang auch der Meinung, dass Google an sich genug über mich weiß – mehr muss nicht sein, Amazon Gutschein hin oder her.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Kategorie(n): Neuigkeiten Tags: ,

Du kannst Beiträge dieses Blogs per RSS-Feed abonnieren oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

3 Kommentare zu “Google Screenwise – noch mehr Daten für Google”

  1. Carsten Knobloch
    10:55 am 8.Februar 2012

    Blogs optimieren ohne Quellenangabe, wa? Man man man……Keine Empfehlung, sorry.

  2. Bastian
    11:52 am 8.Februar 2012

    öm die Quellenangabe zu Screenwise ist doch da? Viel mehr als die Landingpage gibt es dazu nicht zu referenzieren.

    edit: Ich sehe gerade das du auch was dazu geschrieben hast. Sorry aber ich habe deinen Beitrag vorher weder gelesen noch gekannt (auch nicht deine Searchenginland-Quelle), von daher war er auch keine Quelle und keine Angabe.

  3. chris
    12:39 am 22.Februar 2012

    ist eher nicht so toll
    jeder macht es eh anders

Kommentar-Bereich

Kommentarbereich