affiliwelt.net ist insolvent

Wer aktuell die Webseite von affiliwelt.net besucht, erhält keinen Zugang zum System mehr sondern folgenden Meldung:

 

Sehr geehrter Publisher,
sehr geehrter Merchant,

wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass aufgrund der aktuellen Marktsituation wir Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Insolvenzgericht Dortmund stellen mussten. Am 27.03.2012 wurde Dr. Schulte-Kaubrügger zum vorläufigen Ínsolvenzverwalter über das Vermögen der iNet GmbH bestellt. Den Beschluss des Amtsgerichts Dortmund – Insolvenzgericht – finden Sie hier. (Download)

Im Zuge des Insolvenzantragsverfahrens stellen wir unseren Dienst affiliwelt.net zunächst offline. Innerhalb der nächsten Tage werden Ihre Benutzerkonten abgerechnet und der Zugang anschließend für Sie wieder freigeschaltet.

Wir werden gemeinsam mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter Sanierungsmöglichkeiten für die iNet GmbH und den Dienst affiliwelt.net eruieren, um den Geschäftsbetrieb langfristig und nachhaltig fortsetzten zu können. Wir hoffen Ihnen unsere Dienste kurzfristig wieder vollumfänglich anbieten zu können.

Wir werden Sie über den Fortgang des Insolvenz(antrags)verfahren informieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr
iNet GmbH Team

Das aktuell noch die Partneraccounts abgerechnet werden klingt recht positiv, von einer Auszahlung des Guthabens  steht dort aber nichts. Ob und wann Geld fließt ist also noch offen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Kategorie(n): Affiliate Tags: ,

Du kannst Beiträge dieses Blogs per RSS-Feed abonnieren oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

2 Kommentare zu “affiliwelt.net ist insolvent”

  1. Berni
    7:23 am 3.April 2012

    na was für ein Start in den Tag…..
    Ich habe bei deinen noch ganz anständig Geld rumliegen und mal ganz ehrlich, auch wenn die jetzt schreiben die rechnen alle Partneraccount korrekt ab, möchte ich das Geld erst einmal komplett auf meinem Konto haben eh ich das wirklich glaube…

    Wenn kein Geld mehr da ist, kann man nämlich auch ganz schlecht alles begleichen…

    na wenigstens scheint grad die Sonne :-(

  2. Jörg Reisener
    16:52 am 4.Mai 2012

Kommentar-Bereich

Kommentarbereich