Adwords: Probleme bei den Zahlungsmitteln


Schreck am Samstag abend: Mehrere Mails von Google Adwords mit der Informationen, dass einige Zahlungen nicht korrekt durchgeführt werden konnten. Allerdings waren die Mails aus mehreren Gründen merkwürdig:

Wir konnten am 21.04.2012 keine Zahlung in Höhe von €800,00 mit … verarbeiten. Ihre Bank oder Ihr Kreditinstitut hat uns folgende Details bezüglich der Ablehnung mitgeteilt: Kein Grund angegeben.

und

Wir konnten am 21.04.2012 keine Zahlung in Höhe von €500,00 mit … verarbeiten. Ihre Bank oder Ihr Kreditinstitut hat uns folgende Details bezüglich der Ablehnung mitgeteilt: Kein Grund angegeben.

Der Grund für die fehlgeschlagene Zahlung sieht schon mal sehr merkwürdig aus. Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum Geldeinzüge nicht funktionieren können, beispielweise zu wenig Deckung auf dem Konto oder eine abgelaufene Kreditkarte. Meine Benachrichtigungen kamen

  • für mehrere Konten
  • für mehrere Zahlungsmethoden
  • für mehrere Adwords-Konten

eine kurze Überprüfung der Zahlungsdaten und Konten brachte auch keine Grund, warum die Zahlungen nicht mehr funktionieren sollten. Geld war noch vorhanden, die Zahlungen von gestern gingen auch noch problemlos durch und alle anderen Zahlungsmittel waren ebenfalls noch aktiv und im Budget.

Von daher würde ich bei den Mails erstmal auf ein technisches Problem bei Google oder dem Zahlungsdienstleister tippen. Leider macht das kaum einen Unterschied, denn beispielweise wurde die Auslieferung der Kampagne erstmal vorläufig gestoppt. Auch wenn der Fehler bei Adwords liegt, gehen Kunden, die davon betroffen sind, aktuell Klicks und damit Einnahmen verloren. Es empfiehlt sich auf jeden Fall erstmal im Account nachzusehen ob man eventuell auch betroffen ist.

Die letzten Informationen zu dem Thema scheinen im übrigen aus dem Jahr 2008 zu sein. Viel weiter helfen diese Tipps beim meinem aktuellen Problem aber nicht. In den Foren für Adwords scheint das Problem auch noch nicht aufgeschlagen zu sein.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

Kommentar hinterlassen on "Adwords: Probleme bei den Zahlungsmitteln"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*