WordPress 2.5 – schleunigst upgraden?


WordPress 2.5 erscheint heutet und früher oder später wird man wohl nicht umhin kommen und upgrade auf die neuste Version vorzunehmen.

Allerdings gibt es in der Version 2.5 keine gravierende Sicherheitsfixes, die ein Upgrade sofort und auf der Stelle notwendig machen würden, man kann sich also Zeit lassen und die deutsche Version abwarten, eventuell vielleicht sogar auf den ersten Bugfix zur Version warten.

Auf jeden Fall sollte jeder vorher checken, ob die eingesetzten Plugins und das Theme noch mit der neusten Version funktioniert. Für die Plugins gibt es dabei ein nützliche Liste.

Ansonsten folgt das Upgrade den normalen Abäufen (Anleitung: WordPress richtig upgraden), es sollte keine größeren Probleme geben. Ein Backup der Datenbank ist dabei natürlich genau so wichtig wie die Sicherung der alten Datein. Falls sich herausstellt, das zum Beispiel das Theme doch nicht arbeitet, kann man immer noch den alten Zustand wieder herstellen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)