Fehlermeldung „Du hast nicht die erforderlichen Rechte…“ unter WordPress


wp-du-hast-nicht-die-erforderlichen-rechte

Bei den neueren WordPress Versionen tritt die Fehlermeldung „Du hast nicht die erforderlichen Rechte, um auf diese Seite zuzugreifen.“ mittlerweile seltener auf, es passiert aber immer noch ab und an, das man nach einem Upgrade mit diesem Fehler konfrontiert wird.

Die Meldung weist dabei darauf hin, dass es im Bereich der Nutzer/Rechteverwaltung zu einem Problem gekommen ist und die Recht (in der Regel Administrator-Rechte) in der Datenbank nicht mehr korrekt gelesen werden können. Die gründe für diesen Fehler sind vielfältig, oft entsteht er aber bei einem Update, bei dem die Datenbank in bestimmten Bereichen nicht mehr korrekt geschrieben/gelesen werden kann.

Die manuelle Korrektur ist sehr kompliziert, da man in der Datenbank die Admin-Rechte per Hand neu setzen muss und das auch mit langer WordPress-Erfahrung nach wie vor kein einfaches Unterfangen ist. Man kann dabei auch sehr viel mehr kaputt machen.

Sinnvoller ist daher ein Vorgehen, dass ich bei profi-blog.com gefunden habe. Es wird dabei versucht das Upgrade der Datenbank erneut durchzuführen. In vielen Fällen werden bei einem neuen Versuch die Rechte richtig gesetzt und der Fehler damit beseitigt. Das Verfahren beschreibt man dort wie folgt:

  1. Sicherung Ihrer WordPress-Datenbank und Ihrer Quellcodes
  2. Download der Datei force-upgrade.zip
  3. Datei force-upgrade.zip entpacken zu force-upgrade.php
  4. Per ftp die Datei force-upgrade.php in das Root-Directory Ihres WordPress-webs kopieren (Gleiches Verzeichnis, in dem die wp-config.php steht
  5. Diese Datei über Ihren Browser aufrufen, z. B. http://www.<ihre-domain>/force-upgrade.php
  6. Jetzt müssten Sie wieder Zugriff auf das Dashboard Ihres WordPress-Blogs haben
  7. Die Datei force-upgrade.zip wieder von Ihrem Webspace löschen

Prinzipiell halte ich wenig davon, externe Dateien auf den Server zu laden und auszuführen, die Datei basiert aber auf einen Fix aus dem WP Forum (hier) und enthält an sich nur Befehle um das Uograde der Datenbank anzustoßen. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, kann auch direkt den Code aus dem Forum in eine Datei kopieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

1 Kommentar zu "Fehlermeldung „Du hast nicht die erforderlichen Rechte…“ unter WordPress"

  1. Ahhhh, genau das war es. DANKE danke danke!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*