Windows Vista Service Pack 1


Heute war es dann so weit: Vista bringt den ersten Service Pack mit einigen Änderungen und Bugfixes. Ich war so kühn das Update einfach mal zu starten in der Erwartung einer Hintergrund-Installation. Leider mußte zum Update auch der Rechner herunter gefahren werden. Nun warte ich schon seit mehr als einer Stunde auf das Ende das Updates (45 Prozent im Schritt 1von 3) damit ich endlich weiter arbeiten kann.

Wer also auch über ein Update nachdenkt sollte das zu einer Zeit machen in der er nicht unbedingt an den Rechner muss …

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

4 Kommentare zu "Windows Vista Service Pack 1"

  1. Hi,

    Bei mir hat die Installation auch ewig gedauert. Echt sehr nervig!
    Dafür soll das Booten jetzt schneller gehen.

    Felix

  2. Das Servicepack 1 wurde im März veröffentlicht… Oder gibts schon 2?

  3. Stimmt das Service Pack 1 ist schon seit längerem draußen und an eine so lange Installation kann ich mich auch nicht erinnern. Vielleicht liegt es aber auch daran, das du vorherige Bugfixes noch nicht installiert hattest und dadurch recht viel geladen und installiert werden musste.

    @Nadine Von einem Service Pack 2 weiß ich noch nichts, habe auch noch nichts davon gehört. Kommen wird aber bestimmt eines. 😉

  4. Ich bin grad‘ dabei es zuuh holen wegen GTA: IV und es dauer so lange erstmal‘ die Instalation vorzubereiten -.-

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*