Was bringt eine Newstube Startseiten-Platzierung?


Nachdem ich vor wenigen Tagen die Liste der Social Newsportale aktaulisiert hatte, testet ich die Portale auch durch einige neue Einträge. Bei Newstube kam einer der Artikel auch prompt auf die Startseite: Eine gute Gelegenheit zu messen, wieviel Traffic über ein (nicht ganz unbekanntes) Portal zu Stande kommt.

Der Artikel war dabei nicht nur auf der Startseite, sondern zeitweise auch an zweiter Position auf der Seite und damit direkt beim Aufruf der Startseite sichtbar. Später rutschte er dann etwas ab und bliebt auf Position 5, noch etwas später dann auf 6. Insgesamt kamen an diesem Tag über Newstube 24 (in Worten vierundzwanzig) Besucher über den Eintrag auf meine Seite.

Alles in allem doch eher enttäuschend – selbst bei Yigg gab es (vor etwa einem Jahr) knapp das Doppelte obwohl hier bereits immer gelästert wurde, dass die Startseite eher tot wäre. Im Vergleich dazu: Über Twitter kamen bei dem selben Artikel etwa 75 Besucher über 2 Tage.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

11 Kommentare zu "Was bringt eine Newstube Startseiten-Platzierung?"

  1. Ja, bei vielen dieser Dienste lohnt es sich nicht wirklich großartig Aufwand zu betreiben um auf der Startseite eine gute Position zu haben. Die meisten dieser Dienste werden doch nur von SEOs und anderen Trafficschlampen 😉 genutzt.

  2. Es geht eher um Visibility und Long-Tail..

  3. glaube kaum, dass es um longtail geht, da sbs und social news doch fast nix fürs ranking bringen… und visibility gibt’s auch nicht, wenn die „startseite tot ist“ 🙂

    wenn dann reichen die dinger noch für indizierung und dat wars…

  4. „Kleinvieh macht auch Mist“

    bei 10 Newsportalen auf der Startseite macht es schon ca. 240 Besucher mehr…Der Zeitaufwand, der dafür betrieben wurde, hält sich sicherlich in Grenzen 😉

  5. naja toll @blogrammierer, aber das halte icdh jetzt für weniger sinnvoll… die zeit die du in 10 newsportale investierst, um mal sagen wir, über 5 tage 1000 besucher zu bekommen (danach ist das ding nicht mehr auf der 1. seite), könntest du besser für SEO nutzen um dauerhaft gut zu ranken… ganz nebenbei gibts gar nich soviele große deutsche Newsportale… 🙂

  6. hmm…. also ich brauche zum Eintrag der News auf verschiedenen Portalen keine 5 Minuten, also werden einige Newsportale mehr auch keinen großen Unterschied.

    Einen Faktor solltest du aber immer Bedenken: Es kann immer ein Anderer auf deinen Beitrag aufmerksam werden, der dann über deinen Artikel schreibt. Je breiter du deine Artikel verteilst, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass dein Artikel verlinkt wird. Somit betreibst du dann wieder SEO. Mal abgesehen von der Qualität des Beitrags.

  7. Ich hab als User noch nie solche Portale genutzt. Ich wüsste einfach nicht wozu?

  8. Wie viel die Platzierung auf der Startseite oder überhaupt in einem Newsportal bringt, hängt natürlich auch von der Zielgruppe, der Überschrift und dem Inhalt des Artikels ab. Dann gibt es auch noch eine gewisse Community-Dynamik: Wer häufig interessante Beiträge einsendet, bekommt eine gewisse Bekanntheit im jeweiligen Portal und wird mehr geklickt, als ein User mit wenig und/oder meist uninteressanten Beiträgen.

  9. Über Newstube fand ich hier her – ich selbst stelle dort auch immer wieder Artikel ein. Gelegentlich auch bei Yigg oder Webnews.

    Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass die Besucher über Yigg und Webnews zwar deutlich schneller und geballter kommen, dafür kommen sie über Newstube ständiger und auch noch nach mehreren Wochen und sogar Monaten.

  10. Hmm 24 iss wirklich nich die Welt schade …

    Aber immer noch mehr als von Webnews auf die eigene Seite finden … Die sind meiner Meinung nach wirklich ganz miese Traffic-Lieferanten …

    SEOigg, hype, infopirat und – etwas weiter abgeschlagen – yigg schaffen in meinen Augen in jedem Fall am meisten Traffic von den deutschen „Social News“ bzw. „Social Bookmark“ Seiten.

  11. meine persönliche Erfahrung ist das nicht all zu viel Traffic durch die Platzierung solcher Seiten zu Stande kommt … lediglich der Pagerank kann sich positiv auf die eigene Seite auswirken

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. newstube.de

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*