Preisvergleiche nicht abgestraft


Der Minutenlohn-Blog meldete heute morgen, dass Google Gerüchten zufolge nach den Abstrafungen von Paid-Link-Verkäufern nun wohl auch gegen Preisvergleiche vorgehen soll. Die entsprechende Meldung wurde auch auf SEOigg und Yigg.de verbreitet.

Eine Quelle oder nähere Herkunftsangabe für diese Gerüchte gibt es nicht.

Betrachtet man sich die populären Preisvergleiche scheint es bisher auch keinerlei Anzeichen für einen Abstrafung zu geben, die Pageränge der Seiten sind hoch und nach wie vor stabil:

  • ciao PR6
  • yopi PR7
  • doyoo PR7
  • idealo PR7

Allerdings sind solche Gerüchte nicht neu, sondern kommen regelmäßig immer mal wieder. So hieß es bereits Ende 2007 im Abakus-Forum „Killt Google die Preisvergleiche?“. Bisher ist in dieser Richtung zumindest noch nichts passiert.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)