Recht

No Picture

Schutz oder Datenschutz

Nun ist es also durch, das neue Gesetz zur Verbesserung der Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums (Entwurf als pdf). Ziel des neue Gesetzes ist es, die Stellung der Rechteinhaber zu verbessern und gleichzeitig das…


No Picture

Verstecke Preisangaben

Über Abofallen liest man im Internet recht häufig, die Rechtssprechung scheint sich aber auf einen Linie einzupendeln: verdeckte oder schwer auffindbare Preisangaben sind unzulässig. Ein entsprechendes Urteil des LG Hanau wurde gerade veröffentlicht, schon länger…


No Picture

Spam von RotlichtVZ

Über die Abmahnungen von StudiVZ gab es ja bereit diveser Kommentare (hier oder hier) und über den Sinn und Unsinn dieser Abmahnungen kann man weiter streiten. Interessant wird es aber mit einem neuen Anbieter namens…


No Picture

Und nochmal: VZ allein für StudiVZ?

Mittlerweile hat die Berichterstattung über die Abmahnwellen von StudiVZ bereits das öffentlich-rechtliche Fernsehen erreicht. Auf heute.de ist eine Artikel zu dem Thema erschienen, in dem unter anderem auch eine Art Stellungnahme von StudiVZ zu lesen…


No Picture

StudiVZ mahnt weiter ab

Die Abmahnwelle gegen VZ-Domains geht weiter. Nach ErstiVZ, Abitur-VZ ist nun auch FickenVZ dran. Nagut, bei den beiden erstgenannten war schon eine gewissen Nähe bei den Zielgruppen erkennbar – bei FickenVZ dagegen bleibt an sich…


No Picture

Arcor reagiert auf Cookie-Dropping und Störerhaftung

Der DSL-Anbieter Arcor hat mit neuen Teilnahmebedingungen für das Partnerporgramm von Arcor auf einige Vorfälle und Urteile reagiert. Unter anderem ist jetzt klar festgelegt: 1. Die Partner-Webseiten dürfen zu keiner Zeit rechts- oder sittenwidrige Inhalte…



No Picture

Weniger Geld für Warezseiten

Viele Seiten mit illegalen Downloads oder jegendgefährenden Inhalten haben sich bisher über Layerwerbung finanziert. Nun gibt es mehrere Urteile, nach denen es großen Anbietern untersagt ist, auf derartigen Seiten Werbung zu schalten. So erreichte der…


No Picture

Sicher durch das Web 2.0

Web 2.0 Portale bieten aufgrund ihrer vielfachen Möglichkeit zur Usserinteraktion für Teilnehmer immer auch die Gefahr, Urheberrechtsverletzungen zu begehen oder selbst Opfer von Verletzungen des Persönlichkeitsrechtes zu werden. Das Projekt iRights.info und das Portal Klicksafe…


No Picture

Backlinks – die Unterschiede in den Abfragen

Die meisten Suchmaschinen bieten den Service an, die indexierten Backlinks zu einer bestimmten Seite direkt abfragen zu können. Meistens reicht dazu der Befehl link:www.meinedomain.de Die Ergebnisse sind allerdings recht unterschiedlich. So zeigt Google für die…