Domainalter und Ranking


Alte Domains galten bisher als gute Domains für SEOs, denn das Alter, so wurde spekuliert, ist bei Google ein wichtiger Faktor bei der Bewertung von Domains. So findet sich bei Uwe Tipmann 2007 ein Beitrag mit der Überschrift Domanalter unschlagbar, bei Seo-Radio und Frank Ristau wird bereits 2005 bzw 2006 ein Seniorbonus für Domains beschrieben und auch bei SEO-united wird das Domainalter als wichtiger Rankingfaktor eingestuft.

Matt Cutts hat in einem aktuellen Video dazu ein paar Worte verloren die eventuell mit dem DOmainalter als wichtigen Faktor aufräumen könnten:

Im Blogbeitrag dazu heißt es (deutsche Übersetzung):

Kurz gesagt gibt es da nicht viel zu beachten, eigentlich so gut wie gar nichts.

und

Was den eigentlichen Unterschied ausmacht, ist die Qualität eurer Site und die Art der Links, die auf eure Site verweisen und nicht, ob eure Site nun seit drei oder vier Jahren registriert ist oder bloß seit einem oder zwei Jahren.

Wie in einigen der oben zitierten Blogbeiträge schon angesprochen scheint es damit nicht das Alter einer Domain zu sein die einen Auschlag gibt (obwohl Matt auch nicht sagt, dass das Domainalter keinen Einfluss hat). Wenn es einen Einfluss gibt dann eher über die Art der Links: also über das Alter der Links und eventuell auch das Alter der Domain von der die Links kommen. Alte Domains haben an dieser Stelle natürlich den Vorteil das sie ältere Backlinks haben können.

Vor dem Kauf einer alten Domain zu SEO-Zwecken sollte man also prüfen, ob die Links zu dieser Domain ähnlich alt sind. Alte Domains ohne Links bringen dementsprechend genau so viel oder genau so wenig wie neue Domains ohne Links. Wobei es natürlich durchaus sein kann das Google hier irgendwann auch wieder etwas ändert.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

13 Kommentare zu "Domainalter und Ranking"

  1. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass das Domainalter sich vermutlich sehr stark über das Alter der Backlinks definiert. Bzw, dass die Gewichtung auf Backlinkalter höher ist als auf reines Domainalter.

  2. Ob und in welcher Gewichtung das Domainalter eine Rolle spielt wird uns Google wohl kaum auf die Nase binden.

    Gerade das dies ausreicht um von Matt angesprochen zu werden, ist für mich ein starkes Indiz das das Thema eine noch bedeutendere Rolle spielt als gedacht.

    Matt versucht das Ganze so harmlos aussehen zu lassen, das es schon wieder verdächtig ist.

    Es lohnt sich alle Mal sogar eine gedropte .fr mit einem Alter von 8 – 10 Jahren neu zu reggen. Die „Alten Hasen“ rocken sofort im Index.

    Habe selbst 97er und 98er, auf die lassen sich wöchentlich mehrere hundert Links feuern, da ist nichts mit Sandbox & Co.

    habe mir angewöhnt Aussagen von Matt so zu behandeln, dass wenn er etwas sagt ich mir zumindest sicher sein kann das ich schon mal weis wie es nicht läuft.

  3. Naja, bei diesen Sachen muss man immer vorsichtig sein, Google wird uns nie das richtige Sagen bei SEO Themen. Meine Erfahrung ist das das Alter, insbesondere das der Backlinks, schon eine Rolle spielt für Google.

  4. Interessanter Beitrag! Aus meiner Sicht haben die „alten“ Domains ggü. den neuen keinerlei Vorteile. Sicherlich gibt es hier oftmals einen Backlink-Vorsprung, es passt aber nicht zum G-Algo im Jahre 2009 so einen manipulierbaren (Kauf alter Domains) Faktor einen starken Rankingfaktor zuzusprechen. Ich denke, die Zeiten sind vorbei. Gruß Torsten Daus

  5. Hey!

    Ich denke schon, dass ältere Domains noch einen gewissen Pusheffekt bei Google und anderen SE bedeuten. Allein die Tatsache, dass dieser Faktor gerade so heruntergespielt wird ist für mich Indiez genug.

    Generell gebe ich Euch jedoch recht, dass die gewichtung evtl. zurückgegangen ist. Eine gute Mischung beim Websitemarketing ist einfach unentbehrlich.

    Viele Grüße,
    B.Panther

  6. http://www.xn--iphone-millionr-elb.de :

    Die Domain existiert schon mindestens 40 Jahre, 4 Monate laut WaybackMachine/Netcraft!

    Ist aber kaum verlinkt trozdem PageRank2 und top Plätze in suchergebnissen!

    Wie ist das möglich?

  7. Stefan | Mai 5, 2010 um 1:31 |

    @Vorredner: Wie das möglich ist? Ganz einfach: Du erzählst Mist….Denn das „Iphone“ war vor 40 Jahren noch nichtmals eine Idee, geschweige denn registriert…man bedenke, dass das „WWW“ erst 1993 zur öffentlichen Nutzung freigegeben wurde…also BITTE nicht so viel Dünnschiss erzählen hier….

  8. Nikolaj | Mai 5, 2010 um 1:36 |

    Hey jetzt bleib mal auf dem Teppich!

    Ich habe schon längst rausgefunden das es Quatsch ist und Brauch nicht dazu deine blöde Meinung klar.

    es war einfach der Fehler verschiedener Analyse Websites die mir das komische ergebnis geliefert haben!

    mein Gott ey wie du Antwortest traut man sich ja bald kaum irgendwo noch Fragen zu Posten.

  9. Wie wird man eigentlich mit seinem Domainalter bei WaybackMachine/Netcraft gelistet?

  10. Das Domain alter ist gut aber nur wenn die Domain auch gleichmäßig gewachsen ist. sonst bringt es nichts.

  11. Holzspielzeug | Februar 1, 2011 um 19:38 |

    XXXXXX-XXXXX.de ist der OnlineShop für Weiterdenkende.
    Von Naturtextilien für die ganze Familie über Naturkosmetik, Naturkost, Naturfarben wie Knete, Stifte oder Textilfarben und naturbelassenes Holzspielzeug gibt es hier etwas für jede Altersklasse. Die Hersteller der angebotenen Naturwaren produzieren zum größten Teil in Deutschland, so z.B. Engel Natur bei den Naturtextilien, ökoNORM bei den Naturfarben, Jentschura bei der Naturkost und -kosmetik oder Drewa mit ihren wunderschönen Kugelbahnen. Qualität wird hier überall ganz groß geschrieben, und kurze Lieferwege sowie Nachhaltigkeit sind selbstverständlich.
    In der Babywelt findet man unter anderem Goldi Sauger aus Naturkautschuk (BPA-frei) und Biowindeln sowie das Babypflege-Sortiment von wiona.
    Eine große Auswahl an Geschenkideen, Musikinstrumente im Soundcheck und tolle Artikel aus dem Bereich Holzdesign runden das Sortiment ab.

  12. @Holzspielzeug: hört die ewige spamerei denn nie auf? Damit Du in den nächsten Wochen einmal anstatt auf das spamen auf arbeiten konzentrierst, habe ich deinem Kugelbunt-shop 13 Porno-Links, 7 derbe Russen-Links und 5 Links von Projekten die als Virusschleudern durchs Netz ziehen gegönnt. Verabschiede Dich schon einmal von der Indexierung des Kugelbunt-Shops, Viel Spaß

  13. Webdesigner | März 18, 2011 um 18:44 |

    Typisch Internet:
    1. Ernstgemeinter Post
    2. User verbreiten gfährliches Halbwissen
    3. Beleidigungen unter den Usern
    4. Spammer immer schön überall vertreten
    5. Vom Thema abkommen
    ———————
    Summe = Null Mehrwert

    Zurück zum Thema: Natürlich ist das Domainalter wichtig, weil die historische Linkstruktur wichtig ist.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*