Was tun bei schlechtem Adwords Qualitätsfaktor?


Kurz notiert: Bei Klickkomplizien gibt es ein paar Tipps die helfen, eine Anzeige mit schlechtem Adwords Qualitätsfaktor etwas zu verbessern. Gerade bei QF unter 5 sollte man dringen optimieren, denn dann verbrennt man mit jedem Klick Geld.

Ein paar andere Tipps zur Adwords Optimierung gibt es hier: Adwords Landingpage optimieren und Content Kampagnen optimieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

3 Kommentare zu "Was tun bei schlechtem Adwords Qualitätsfaktor?"

  1. Danke für’s posten!
    Sonnige Grüße,
    Tina

  2. Meine Frage die ich auch ganz dringend beantwortet haben müsste, kurze Erklärung: Hab auf meiner Seite “Joomla” einen Block mit Links eingebaut der auf jeder einzelnen Seite angezeit wird. Jetzt habe ich aber meinen Adwords Qualitätsfaktor damit so sehr verschlechtert das ich nur noch 1/10 bekomme anstatt vorher 7/10.

    Jetzt zu meiner Frage, habe meine Änderung auf meiner Webseite geändert, aber wie lange benötigt Adwords für die neue Bewertung des Qualitätsfaktors??? 1 Stunde, 1 Woche, bei google weiß man ja nie so genau..

    Vielen Dank für eine schnelle Antwort.

    Gruß

    Scanner

  3. Wenn die Kampagne läuft kann es recht lange dauern bis die Seite wieder neu bewertet wird. Versuch doch einfach mal eine neue Kampagne mit neuen Keywörtern aufzusetzen, danach erfolgt meistens sofort eine Prüfung der Seite. Eventuell wirkt sich das auch auf die alten Kampagnen aus.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*