Es ist soweit: Contaxe Auszahlung


Na das können fetten Weihnachten werden …

Kurz vor dem ersten Advent habe ich endlich die Auszahlungsgrenze (50.00 Euro) bei Contaxe erreicht und natürlich sofort eine Auszahlung angefordert. IBAN und Swift Code sind korrekt hinterlegt. Jetzt bin ich gespannt, wie lange (oder kurz) es dauert, bis das Geld auf meinem Konto ankommt.

In den FAQ wird keine genaue Zeitspanne angegeben, aber immerhin versicht man dort:

Die Überweisung auf das von Ihnen angegebene Konto wird danach umgehend veranlasst.

Das „umgehend“ liest sich auf jeden Fall nicht schlecht, ich bin daher guter Hoffnung, dass es noch vor den Feiertagen wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

18 Kommentare zu "Es ist soweit: Contaxe Auszahlung"

  1. Ich bin ja nicht bei Contaxe, sondern nutze dabei eher doch Adsense, da dies mehr einbringt. Aber z.B. Layer Ads schreibt in den FAQ, dass sie nach 30 Tagen überweisen und das stimmt auf den Tag genau. Finde ich doch ein wenig komisch das Contaxe so schwammige Aussagen in den FAQ hat.

  2. Hallo,

    ich hatte jetzt schon zwei Auszahlungen und das ging dort relativ flott. Innerhalb von wenigen Tagen war das schon auf meinem Bankkonto.

    Paul

  3. Die Ironie ist ein bisschen gemein Contaxe gegenüber. Ich verdiene mit Contaxe mittlerweile relativ viel Geld. Natürlich nicht annähernd so viel wie mit Adsense, aber ein zusätzlichen 400 Euro Job habe ich mir mit Contaxe gesichert. Wobei ich dazusagen muss, dass die Contaxe „Adsense“ Formate nichts bringen. Eine Auszahlung habe ich bisher noch nicht angefordert, habe hier also keine Erfahrungswerte

  4. War in dem Fall nicht ironisch gemeint: Ich hatte da bisher einfach noch keine Auszahlung und warte nun mal ab wie sich das bei Contaxe gestaltet.

  5. Hallo,
    erstmal Glückwunsch zu dem „Weihnachtsgeld“. Was gibt es denn noch für alternativen zu AdSense und Contaxe, die Textlink-Werbung anbieten? Und noch eine Frage: Auf der Startseite von dem Blog kann man die verschiedenen Seiten anzeigen „SEO, Marketing, Forum etc.“. Wie lässt du diese Icons so erscheinen? Ist das ein Plugin, dass die sich so bewegen? Und wie kannst du eine Kategorie als Seite anzeigen? Also in einer Leiste im Header statt Seiten die jeweiligen Kategorien anzeigen und auf der Startseite einfach die letzten Artikel.
    Wäre die für Antworten sehr, sehr dankbar…
    Grüße Jack

  6. Ein Vergleich der Einnahmen zwischen AdSense und Contaxe wäre mal was… Vorteile? Nachteile? Empfehlungen für beide?

  7. @Tekka: unbedingt selbst ausprobieren. Kann und wird sich lohnen. Wie ich schon hier ( http://www.kloeschen.de/warum-nutzen-nicht-mehr-leute-contaxe/ ) geschrieben habe, wunder ich mich immer wieder, warum nicht mehr Leute es einfach mal selbst testen. Einfach zu faul? Immerhin ist die Auszahlungsgrenze viel niedriger als bei Adsense. Für einige sicher von Interesse.

  8. Naja meine Erfahrungen damit sind nicht ganz so prall: Es lohnt sich auf Seiten auf denen sich Adsense nicht mehr lohnt. Da wo Adsense mehr als 5 Cent pro Klick bringt kann Contaxe leider nicht mithalten.

    Ein paar Zahlen dazu gibt es hier: https://blogs-optimieren.de/2008/10/16/adsense-contaxe-und-adtube/

  9. @Markus: Naja die Auszahlungsgrenze bei AdSense ist ja auch nicht wirklich hoch (100$ ?), hat man ja fix zusammen wenn man ein paar Seiten betreibt…

  10. Köntest du mir evtl. auf meine Fragen eine Antwort geben?

  11. ja na klar: Anbieter im CPC Bereich gibt es mit Ebay, Adtube usw. schon einige. Hab sie schon vor längerem mal vorgestellt:

    https://blogs-optimieren.de/2008/02/02/google-adsense-alternativen/

    Die untere Headergrafik ist eine javascropt-biliothek (mootools) mit entsprechenden Grafiken hinterlegt. Gibt es leider noch nicht als Plugin: Ist alles Handarbeit …

  12. Vor- und Nachteile zu Adsense findest du hier:
    http://www.pro-und-kontra.info/webdesign/google-adsense/

    Vergleich Contaxe/Adsense wär eigentlich auch mal was. Aber persönlich denke ich dass mit Adsense meist besser abgeschnitten wird!

  13. Also ich habe Erfahrung damit. Es geht sehr schnell. Von innerhalb weniger Stunden bis so ungefähr 2,5 Tage. Warum rechne ich in Stunden? Weil es eben so geklappt hat.

    Ich habe aber die Vermutung, das größere Beträge auch die längere Zeit beanspruchen.

  14. Hallo, ist noch jemand bei contaxe angemeldet und kann was positives berichten?

  15. Habe mich jetzt auch mal bei Contaxe angemeldet. Bin mal gespannt wie es läuft. Die ersten Cent hat es schon gebracht.

    Sieht nicht schlecht aus.

  16. Hallo,

    schade das sich Contaxe so verschlechtert hat 🙁
    Warte nun bereits über eine Woche auf das Geld!!

    Auf ein Schweizer Konto, also innland Überweisung und es will einfach nicht ankommen. Bin sehr zufrieden mit Contaxe aber wenn es „Zufall“ ist wenn man das Geld bekommt kann man gut drauf verzichten.

  17. klaus be. | April 18, 2011 um 20:54 |

    Also Contaxe……. immer am ersten des Monats vordere ich mein Geld ab, was auch wunderbar klappt. Aber es muss jetzt eine wartezeit von bis zu 20 tagen gerechnet werden. es dauert jetzt ziemlich lange. warum ? Gontaxe sagt wird sofort überwiesen. Aber es kann nicht stimmen, es dauert nie 20 tage…..

  18. Warum kein Contaxe mehr:

    2 Jahre gebraucht, um 50€ Auszahlungsgrenze zu erreichen.

    Super Niedrige CTR, weil keinen die Intext-Werbung interessiert.

    Dauert 3 Monate bis das Geld ankommt.

    Klickvergütung bei ca 5 cent, egal welche Klicks.

    Absolut nicht-content-relatete Intextwerbung, die zudem super oft auf Bezahl-Abo Seiten verweist. (Macht einen schlechten Ruf für die eigene Homepage!)

    Und der neueste Knüller: SEPA Überweisung aus Schweiz von Contaxe, bei der ICH 8,50 Gebühr zahlen sollte.

    Ich bin weg. Gibt GENÜGEND besser zahlende Dienste (schaut euch mal Adiro an…), wenn ihr mit nerviger In-Text Werbung eure Leser vergraulen wollt.

    Nebenbei, hier im Blog die Mirago Intextwerbung bringt ja auch wenig Relevanz 🙁

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Contaxe: Das Geld ist da

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*