Wie berechnet Google Klickpreise?


Gerade bei Abakus entdeckt: Ein kleines Video in dem die Grundzüge der Preisbildung bei Google Adwords aufgezeigt werden. Wer sich schon immer mal gefragt hat warum er auf bestimmten Positionen so viel oder wenig bezahlt: reinschauen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

2 Kommentare zu "Wie berechnet Google Klickpreise?"

  1. Vielen Dank für das Video. Super interessant. Vor allem die Tatsache, dass das maximale Gebot nur bedingten Einfluss hat.

  2. Robert Betz Schüler | April 14, 2011 um 15:11 |

    Das ist ja wirklich eine sehr gute Information. Da weiß ich jetzt wo ich auf die Adwerb-Anzeigen wert legen muss. Vielen Dank

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*