Bundeskartellamt untersucht Paypal Pflicht bei Ebay

Die Einführung der Paypal-Pflicht für Verkäufer mit weniger als 50 Bewertungen von den Kunden mit einiger Kritik bedacht. Insbesondere der Ansatz, darüber die Qualität der Angebote verbessern zu wollen leuchtete vielen Kunden nicht wirklich ein.

Mittlerweile hat sich auch das deutsche Kartellamt der Sachen angenommen. Nach einem Bericht der Wirtschaftswoche wurde zwar noch kein formelles Verfahren eingeleitet, man wolle aber nach einer Vielzahl von Kundenbeschwerden prüfen ob es durch die enge Kopplung von Ebay und Paypal zu einer Verzerrung des Wettbewerbs kommen könnte.

In Australien beispielweise wurde die Paypal Pflicht von Ebay als eine Wettbewerbsverzerrung eingestuft. Würde eine solche Bewertung auch für Deutschland herauskommen müßte Ebay wohl die Paypal Pflicht aufweichen und auch für neue Verkäufer auf der Auktionsplattform andere Zahlungsmethoden zulassen. Die große Frage ist dabei ob Ebay für den deutschen Markt eine beherrschende Stellung einnimmt. Engt man das Gschäftsmodell auf reine Online-Auktionen ein könnman dabei durchaus von einer solchen Stellung sprechen, denn große andere Portale die ebenfalls Auktionen anbieten gibt es neben Ebay kaum. Allerdings ist Ebay durch die Sofortkaufen-Optionen natürlich auch zu einem „normalen“ Online-Marktplatz geworden bei dem Waren direkt und ohne Auktion gekauft werden können. Hier wäre eine solche Stellung wahrscheinlich eher nicht gegeben, dann es gibt mit Amazon durchaus Mitbewerber auf Augenhöhe.

Interessant ist die Anmerkung im letzten Absatz der Wirtschaftswoche: Ebay würde über Paypal einen immer größer werdenden Anteil der Einnahmen erwirtschaften. Vor diesem Hintergrund ist dann natürlich auch klar, warum man den Dienst verstärkt pusht bzw ihn stärker in den Vordergrund stellt. Allerdings fände ich es trotzdem besser wenn Ebay die Interessen seiner Nutzer auch vor dem Hintergrund einer größeren Gewinnmarge bei Paypal nicht aus den Aufgen verlieren würde.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

Kommentar hinterlassen zu "Bundeskartellamt untersucht Paypal Pflicht bei Ebay"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*