Adwords Keyword Preise


Bei Sistrix gibt es aktuell eine kleine Übersicht zu den CPC Preisen im deutschsprachigen Adwords Bereich. So scheinen derzeit im Bereich Privatdetektive überaus hohe Klickpreise gezahlt zu werden, nach wie vor in den Top Ten sind auch Keywörter mit Bezug zum Thema private Krankenversicherung. So zahlen Werbetreibende laut der Liste für den Begriff „vergleich private krankenversicherung“ 8.96 Euro, für die Kombination „private krankenversicherung günstig“ sogar 11.01 Euro – wohlgemerkt für jeden Klick!

Interessant auch: „domain registration“ bringt pro Klick fast 9 Euro. Bei Jahrespreisen für eine Domain von 3-12 Euro scheint hier eine sehr langfrsitige Kalkulation dahinter zu stehen.

Wer allerdings jetzt mit dem Gedanken spielt, schnell ein paar Adsense Seiten zu diesen Themen aufzusetzen sollte folgendes beachten: Die Zahlen sind die Klickpreise der Werbetreibende. Davon zieht Google noch einen gewissen Anteil ab, was dann im Adsense Account auftaucht ist wahrscheinlich deutlich weniger. Dazu sind diese Preise aus dem Suchnetzwerk. Das heißt als Adsense-Publisher kann man diese Klickpreise wahrscheinlich ohnehin nicht erzielen, da das conversion-schwache Contentnetzwerk in der Regel mit geringerpreisigen Anzeigen beliefert wird.

Einzige Möglichkeit direkt an diese Preise zu kommen wären Suchfelder oder Linkblöcke auf der eigene Seite in der Hoffnung, dass die Werbetreibenden die Anzeigen auch im schalten.

Interessant ist aber, dass (zumindest im Schweizer Bereich) die Klickpreise im April ein 12 Monatstief erreicht hatten. Wenn die Entwicklungen von DE und CH nicht ganz unterschiedlich sind dürften die Klickpreise damit sogar noch Luft nach oben haben.

In der Regel dürfte es aber bei Adsense nach wie vor bei den „normalen“ Werten im Bereich von 1-50 Cent bleiben. Insbesondere bei breiter aufgestellten Seiten, die allgemeine Themen bedienen sind die Klickpreise deutlich unter den Werten die man sich aus den oben genannten Zahlen eventuell ableiten könnte. Aber gerade bei solchen Seiten kann es sich dann auch lohnen, Adsense Alternativen zu testen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

13 Kommentare zu "Adwords Keyword Preise"

  1. Detektei und PKV lagen aber schon immer ganz weit vorne. Das ist eigentlich keine Überraschung. Trotzdem liegen die Preise, die man mit Seiten zum Thema erzielen kann weit darunter.
    Gross im kommen scheint auch das Thema Forex (Foreign Exchange) zu sein. Ist jedoch nicht in der Liste enthalten.

  2. Wobei Detektiv immer schon unglaubwürdig hoch war

  3. Grundsätzlich nicht neue Keywords, außer ein paar, welche neu dazu gekommen sind.

    Auch findet man solche Liste, auf vielen Google Adsenes Seiten von privaten Personen. Jedoch sind da die Werte meist nicht mehr aktuell.

  4. Teilweise wurden solche Listen auch bei Ebay verhökert.

  5. Das mit Detektiv kann ich bestätigen. Ich kenne jemanden, der ständig AV Texte in Auftrag gibt, um mit „Detektiv und Detektei“ nach oben zu kommen, obwohl dessen Thematik andersweitig ausgelegt ist.

    Von einem Insider habe ich erfahren, dass eine Detektei besondere Kontakt zu Google pflegt…

  6. Ich hab nur 1 cent pro klick preis 🙁

  7. Wie kommen die denn auf solche Preise? 11,01 €!!!Das ist ja Hammer

  8. 11 euro fuer einen klick, armes google. Auch sehr fair fuer die puplischer die von den 11 euro nur ein bruchteil bekommen werden. Weiter so Google hahhahaha mal sehn was die zukunft der online werbung wird.

    Gruss

  9. An den übertriebenen Preis für das Adword hat sich leider seit 2008 bis heute 2010 nicht viel geändert. Außer dass der Preis noch ein wenig gestiegen ist. 😉

  10. Ist ja bloss bie Frage was mach wirklich von den Sumem bekommt…hat da jemand ne Info ?

  11. Ja so ist Google dick verdienen und trotzdem einen schlechten Support

  12. Hab nun mal was gelesen das es 68 % für den Publischer geben soll…

  13. die aktuellen Zahlen für den Adsense Verdienst sind jetzt öffentlich: https://blogs-optimieren.de/1746/adsense-veroeffentlich-verdienstzahlen/

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*