admin@microsoft.de


Gerade in meiner Mailbox aufgeschlagen: Werbung für einen Download des IE7 von admin@microsoft.de.

An sich recht nett gemacht, ein Subscribe-Disclaimer ist ebenso vorhanden wie die Links auf MSN.com.

About this mailing:
You are receiving this e-mail because you subscribed to MSN Featured Offers. Microsoft respects your privacy. If you do not wish to receive this MSN Featured Offers e-mail, please click the „Unsubscribe“ link below. This will not unsubscribe you from e-mail communications from third-party advertisers that may appear in MSN Feature Offers. This shall not constitute an offer by MSN. MSN shall not be responsible or liable for the advertisers‘ content nor any of the goods or service advertised. Prices and item availability subject to change without notice.

Der Downloadlink führt natürlich auf irgendeine merkwürdige Domain. Bei 3 Mails die ich bekommen habe waren es 3 unterschiedliche Domains – alle aber eher suspekt und sicher virenverseucht.

Scheint wieder eine neue Art Spam zu sein die da rumgeht – kann man sich als deutscher User nur freuen, mit der deutschen Sprache haben die meisten Spammails noch so ihre Probleme.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

2 Kommentare zu "admin@microsoft.de"

  1. Tja, es heißt ja auch immer: „Deutsche Sprache, schwere Sprache“ und das ist in einigen Fällen auch gut so 😉

    Gut, wer sie beherrscht.

  2. Die Mail hatte ich auch schon in 2 Postfächern vorgefunden :).
    Und da ich FF nutze hatte mich die Mail wieso nicht interessiert.

    Aber nicht per Mails werden Viren verbreitet. Hatte am WE mal wieder CS gezoggt. Und wollte mich auf einen rusischen Server einloggen und promt mekerte mein Virenprogramm 🙂 das hatte ich auch noch nicht ^^.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*