Google mit neuer Cookie-Seite

Google bietet seit neustem Nutzern die Möglichkeit, Cookies von Google (per Doubleclick) zu deaktivieren. Dazu kann jetzt auf der Info-Seite zum Umgang von Google mit privaten Daten per Opt-Out das Setzen von Cookies deaktiviert werden. Die Abmeldung funktioniert dabei auch für das Adsense Content Network, bisher war es nur möglich sich von Doubleklick Cookies abzumelden.

Grundlage dafür ist die Zusammenlegung der Cookie beider Netzwerke. In Zukunft werden auch für das Content Network nur noch DC-Cookies augeliefert. Die Menge der gesammelten Daten wird dadurch aber nicht weniger, nur die Zahl der Cookies sinkt.

Welche Infos konkret gesammelt werden kann man in den FAQ nachlesen:

time: 06/Aug/2008 12:01:32
ad_placement_id: 105
ad_id: 1003
userid: 0000000000000001
client_ip: 123.45.67.89
referral_url: „http://youtube.com/categories“

Neben der IP sowie der Refferal-Seite wird auch die Werbung sowie die UserID gespeichert. DIe Zuordnung der Werbung zu einer IP und zu einem User ist damit also möglich.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

Kommentar hinterlassen zu "Google mit neuer Cookie-Seite"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*