wpCMS zum Download


Es ist soweit: Die erste Version von wpCMS steht hier zum Download (4.5 MB) bereit. Die Dokumentation ist auch soweit fertig und enthält die Schritte nach der Installation (wenige) und die Anpassungen die beim Einsatz eines eigenen Templates vorgenommen werden müssen.

Insgesamt hat die finale Version zu den Plugins noch zwei neue Standardseiten bekommen: Neben einer Vorlage für den Datenschutzhinweis die für die meisten Blogs so übernommen werden kann gibt es auch einen Vorlage für das Impressum.

Ich würde mich freuen, wenn einige die Version testen könnten – Feedback ist natürlich auch gern gesehen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

22 Kommentare zu "wpCMS zum Download"

  1. Leider funktioniert der Download-Link nicht. Kannst du das noch mal checken?

  2. mmh bei mir geht er:

    https://blogs-optimieren.de/wpCMS.zip

    Was kommt bei dir als Fehler?

  3. Der Link hinter „hier“ funktioniert nicht.

  4. Ah okay, da war der falsche Artikel verlinkt. Ist gefixt 🙂

  5. WordPress aufgebohrt mit Plugins, als fertiges Downloadpacket? Finde ich mal ne gute Idee, nur verstehe ich nicht so recht wofür das gut sein soll. Ich meine mal, jeder der sich das WP installiert kann das doch auch selber machen, also Plugins installieren und dergleichen, wozu also dieses Packet?

  6. Klar kann auch jeder selbst die Plugins suchen und die Einstellungen setzen – die Idee ist aber gewesen eben diesen mühseligen Prozess (plugins suchen, neuste Version suchen, downloaden, entpacken hochladen, einrichten usw.) abzukürzen und ein fertiges Package anzubieten, das mit minimalen Nacharbeiten direkt produktiv eingesetzt werden kann.

  7. Hallo Bastian –

    ist das nun wp 2.6 oder 2.6.1?

    Viele Grüße
    Horst

  8. Die Version ist 2.6.1

  9. Hallo Bastian –

    vielen Dank für die Info. Wie läuft es dann bei upgrades?

    Viele Grüße
    Horst

  10. Nach der Installation können die normalen WordPress Updates genutzt werden. An den Plugins und den Einstellungen ändert sich dadurch nichts.

  11. Hallo Bastian –

    das ist super. Deine Arbeit auch – vielen Dank.

    Horst

  12. hmmm… da gabs auch mal ne seite, wo man sich im browser das Paket selebr zusammenstellen konnte, i.e. WP ankreuzen, dann alle plugins durchgehen und die benoetigten ankreuzen, das ganze als seine Prefs. speichern, und dann herunterladen in einer einzigen .zip Datei 🙂 ich schau jetzt gleich mal ob ich die Seite noch finde..

    da hab ich sie ja: http://wpzipper.com/

  13. wenn ich die URL aufrufe kommt bei mir nur eine leere Seite?

  14. sorry, hatte den link nicht mehr überprüft. scheint offline zu sein der service. aber war echt cool, da gabs ne liste mit plugins, und auch ne liste mit themes, die man auswählen konnte, um sich dann ein komplettes wordpress archiv inklusive der gewählten templates und plugins rutnerzuladen…

  15. Hallo Bastian –

    habe ein kleines Prob. Bitte hilf mir.

    Habe Dein wpCMS installiert und will ein Bild uploaden – aber es kommt immer diese Meldung – das Prob hatte ich bisher mit wp noch nicht:

    Das Verzeichnis /var/www/wp-content/uploads/2008/08 kann nicht angelegt werden. Ist das übergeordnete Verzeichnis durch den Server beschreibbar?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Horst

  16. Hallo Bastian –

    ich hab’s geschafft – entschuldige bitte mein dummes Posting.

    Viele Grüße
    Horst

  17. Hallo Bastian –

    sorry, aber ich schon wieder.

    Vielleicht habe ich eine Dummheit gemacht?
    Ich habe das Theme gewechselt und als ich auf Andreas01 zurückswitchen wollte, bekam ich die Meldung; Das Theme ist zersört.

    Kann man da noch was richten?

    Vielen Dank
    und viele Grüße

    Horst

  18. mmh, lässt es sich trotzdem aktivieren oder kommt dann gar nicht die Möglichkeit es einzurichten?

  19. Hallo Bastian –

    lässt überhaupt keine Aktionen zu.

    Wenn ich Andreas neu aufspiele ändert sich nichts.

    Viele Grüße
    Horst

  20. könnte möglicherweise ein Problem in der index.php gewesen sein. Ich habe das mal umgestellt.

    lad dir bitte mal diese index.php runter und lad sie in den andreas Template order hoch (entpacken nicht vergessen):

    https://www.blogs-optimieren.de/index.zip

  21. Hallo Bastian –

    danke für Deine Mühe.

    index-php (etnpackt) ausgetauscht – diese Meldung:

    Fatal error: Call to undefined function get_header() in /var/www/index.php on line 1

    Viele Grüße
    Horst

  22. äh hast du die index.php auch in den Andreas-Ordner gelegt oder in den Hauptordner?

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*