OpenX 2.8.7 Security Update


OpenX hat jetzt eine neue Version des kostenlosen Werbeservers veröffentlicht, die endlich die bekannten Sicherheitslücken schließen soll. Das wurde auch höchste Zeit, denn die Lücken in den alten OpenX-Versionen wurden bereits massiv ausgenutzt. Auch prominente Seiten hatten damit ihre Probleme. Heise hatte zu den Malwareattacken bereits mehrfach berichtet (beispielsweise hier und hier).

Wie groß das Interesse an einer sicheren Version ist zeigt der aktuelle OpenX-Serverstatus: die Domain ist down.

Das ist nervig für alle die noch keine neue Version gedownloaded haben aber noch nerviger für alle die bereits die Installation begonnen haben. Zur Installation ist es nun nämlich nötig sich mit einem OpenX Account anzumelden oder einen neuen zu erstellen. Da der Server aber nicht reagiert ist die Installation an der Stelle nicht weiter möglich. Derzeit scheint ein Sicherheitsupdate nicht möglich, weil man bei OpenX verstärkt auf Marketing setzt. An der Stelle sind die Prioritäten in meinen Augen verkehrt verteilt.

Ein weiterer Punkkt ist mir beim Updaten negativ aufgefallen: Das Update der alten Datenbank war nicht möglich, weil es Fehler in der DB gab, leider kam kein Hinweis wie sich dies reparieren ließen. Ein weiterer Fehler: Aufgrund der nicht hinterlegen Timezone konnte die Installation nicht weiter ausgeführt werden. Ein Programm das sich wegen der Zeitzone weigert Dienst zu tun ist mir bis dahin noch nicht unter gekommen.

Zur neue Version: OpenX 2.8.7

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*