2 Dollar Klickpreis bei iAd


Apples neue Werbeplattform iAd scheint zumindest anfangs doch keine wirkliche Konkurrenz zu Googles Adwords Programm zu sein. Betrachtet man sich die Konditionen zu denen Apple Werbung auf der iAd Plattform verkaufen will dürfen die meisten kleineren Kunden schnell abgeschreckt sein. Zwar sollen Views für nur „einen Penny“ verkauft werden – rechnet man das allerdings auf TKP hoch kommt man auch auf einen Wert von 10 Dollar TKP. Dazu kommen nochmal Klickpreise die fest bei 2 Dollar pro Klick liegen sollen.

10 Dollar TKP
+ 2 Dollar pro Klick
Paketgrößen ab 1 Millionen Dollar

Selbst wenn man davon ausgeht, dass Apple selbst nur 40 Prozent davon bekommt und der Rest an die Entwickler der Apps ausgeschüttet werden die Werbung einblenden lassen, bleibt immer noch ein guter Rest übrig.

Bei diesen Summen bleibt natürlich fraglich ob die iAd Plattform wirklich ein attraktives Werbemedium ist. Natürlich ist nachvollziehbar, dass Apple den Zugang zumindest Anfangs recht exklusiv halten will aber die genannten Beträge sind imho doch sehr hoch.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen abgegeben)

1 Kommentar zu "2 Dollar Klickpreis bei iAd"

  1. Naja es kommt halt ganz darauf an, für was letztendlich geworben wird. Und wie die Conversion Rate generell auf einem mobilen Gerät aussieht.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*