SEO

No Picture

Google mit Feedback Thread für das Farmer-Update

Das neue Update das aktuell in den amerikanischen SERPSs online gestellt wurde und sich in erster Linie gegen Seiten richtet die nach Googles Meinung zu wenig eigenen Content anbieten, wirbelt einigen Staub auf. Die Auswirkungen…


No Picture

Beim Linkkauf nichts Neues …

Bloggergate ist endgültig bei Google angekommen. Dort hat man dies zum Anlass genommen nochmal den Webmastern ins Gewissen zu reden. Der Artikel selbst enthält kaum Neues. Das Google keine gekauften Links, die SERP-relevant sind, mag,…


No Picture

Content Farmen werden noch geschont

Vor wenigen Tagen meldete Matt Cutts, dass ein neuer Algorithmus zur Spambekämpfung in den Google SERPs online gegangen sei. Alle Leser gingen zu dem Zeitpunkt davon aus, das hierbei Spam durch Content Farmen gemeint gewesen…


No Picture

Millionenfacher Spam

Google hat wieder eine Änderung am Algorithmus online gestellt. Diesmal soll es laut Matt Cutts in ersten Linie darum gehen, doppelten oder automatisierten Content (Spam) in den Serps zu erkennen und entsprechend herauszufiltern. Die Änderung…


No Picture

Es trifft auch mal die Großen

Bei Suchmaschinenoptimierung.de wurde heute wieder ein Überblick über die Gewinner und Verlierer im Sichtbarkeitsindex veröffentlicht. Neben dem üblichen Hin- und Her (Casinoseiten diesmal runter, Misterinfo mal wieder rauf) fiel mir in erster Linie die Seite…


No Picture

Google Such Parameter

Kurz notiert: Bei Blueglass gibt es eine sehr schöne Übersicht über die möglichen Parameter in der Google Suche. Hilfreich vor allem bei der Auswertung von Referer, wenn man genau wissen will woher die Besucher kamen…


No Picture

Fehler und Todsünden bei SEO

Google hat eigentlich eine recht hohe Fehlertoleranz, was SEO-Maßnahmen und Optimierungen betrifft. Es gibt aber einige Punkte bei denen hört auch für die Suchmaschine der Spaß auf. Ich hatte das schon einmal im Artikel „Negative…


No Picture

Webseiten-Deoptimierung: Fall aus der Schweiz

Es ist schon erstaunlich, auf welche Ideen SEOs kommen um ihre Webseiten bzw. die Webseiten ihrer Kunden nach vorne zu pushen. Wenn man für die eigenen Projekte keine Links mehr sammeln kann versucht man eben…


No Picture

Geheimsprache SEO

Bei dofollow.de versucht man gerade eine (nicht ganz ernst gemeinte) neue Geheimsprache für SEOs zu entwickeln, die helfen soll die szenetypischen Handlungen („Ey haste mal nen Link?“) außerhalb des Zugriffs von Google ablaufen zu lassen….


No Picture

Nutzergenerierter Content – quo vadis?

Vor einigen Jahren war UGC noch das Schlagwort. Warum selber Inhalte erstellen, wenn man die User dazu bringen kann, Texte zu schreiben oder Inhalte einzustellen? Wikipedia, Mister Wong, Digg, Yigg, wie sie alle heißen –…